14.11.2012

graues Kleid - Winterzeit





Es ist offiziell, der Winter ist da.
Morgens ist es grau, Mittags ist es kalt und am frühen Abend ist dunkel. 

Die Temperaturen sind sogar schon so weit unten, dass ich ohne meinen Parka nicht mehr aus dem Haus gehe. Allerdings kann, ich wie wahrscheinlich viele, nicht auf Kleider verzichten. Ich trage unglaublich gerne Kleider und habe mir in den letzten Jahren angewöhnt diese im Winter einfach mit tights zu kombinieren. Mittlerweile ist es schon so, dass ich im Winter lieber Kleider mit Strumpfhosen trage, als im Sommer Kleider ohne Strumpfhosen. Meine neueste Errungenschaft ist das graue Kleid welches oben zu sehen ist.

Ich kam, sah und nahm mit.


Kleid: Zara
Kette: Zara
Schuhe: Blowfish






Kommentare:

  1. Tolle Kette!
    Love Lois xxx

    http://lisforlois.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist richtig toll! Allerdings trage ich persönlich nicht so oft Kleider im Winter, bin dafür eine viel zu große Frostbeule, Respekt an dich das du das aushalten kannst :)

    lg

    AntwortenLöschen